In bevorzugter Lage in Weilheim befindet sich in einer verkehrsberuhigten Sackgasse dieses solide gebaute Reihenhaus auf ca. 219m² Areal. Es verfügt über ca. 135m² Wohn- und ca. 100m² zusätzliche Nutzfläche aufgeteilt in vier Wohnebenen. Das Dachgeschoß ist zu einem großen Raum ausgebaut. Zum Haus gehört eine Garage mit davorliegendem PKW-Stellplatz. Ein weiterer Stellplatz kann auf Wunsch hinzu erworben werden. Die Immobilie ist sofort zu beziehen und steht leer.

Zum Bahnhof, zu allen Einkaufsmöglichkeiten und zum Dietlhofer See mit den benachbarten Sportanlagen (Tennis-Center, Half-Pipe, Fussballplatz) sind es nur wenige Fußminuten. Die Innenstadt ist bequem mit dem Fahrrad oder dem Stadtbus zu erreichen. Die Schulen und mehrere Kindergärten sind quasi „vor der Haustüre“, eine Montessori-Schule wird in der Nachbarschaft eben gebaut.

Das gepflegte Haus wurde im Jahr 1985/86 zur Eigennutzung erworben und von einem bekannten einheimischen Bauträger erstellt. Dieser ist bekannt für seine gehobene Bauausführung und seine gute Qualität. Auf vier Etagen bietet die Immobilie ein großzügiges und sonniges Wohnen mit Parkett (Wohnbereich), Fliesenböden (Küche, Bad) sowie pflegeleichten, neu verlegten Vinylböden in Holzoptik. Zum Teil rund gestaltete Türen geben dem eben neu renovierten Haus (Malerarbeiten, Bad und WC, Böden im Ober- und Dachgeschoss) ein gediegenes Ambiente. Auch das großzügige Bad mit fast 10m² wurde gerade saniert; Es verfügt über bodengleiche übergroße Dusche, über zwei Waschbecken, Badewanne und Toilette. Ein Ostfenster lässt in der Früh die Sonne ins Bad und sorgt für gute Laune! Im Wohnzimmer befindet sich ein Kachelofen, der von der großzügigen Küche aus befeuert werden kann. Die Einbauküche mit allen Geräten ist im Preis inkludiert. Eine hochwertige neue Haustüre sowie z. T. neue Dachflächenfenster runden das Angebot gelungen ab.

Der Verkäufer bezahlt dem Käufer den Einbau eines neuen Brenners für die zentrale Heizversorgung sowie den neuen Einsatz für den Kachelofen.
Ein Betrag von € 25.000 wird hierzu bereit gestellt; Darin sind auch der Austausch der wenigen noch nicht erneuerten Fenster berücksichtigt.
Fragen Sie uns nach Details! Gerne sind wir für Sie da.

Absolut ruhig im Osten von Weilheim gelegen, wurde das im Jahr 2004/2005 konventionell in Ziegel erstellte Haus von Anbeginn an von den Eigentümern bewohnt. Daher ist es sehr gepflegt und bietet Einiges an Sonderausstattung.
Auf ca. 105m² Wohnfläche hat es viele Nutz- und Nebenflächen wie z. B. den beheizten Hobbykeller oder den teilüberdachten windgeschützten Terrassenbereich mit kleinem Gartenteich. Im gemütlichen Wohnbereich findet sich ein Kaminofen; Im hyggeligen Dachgeschoß befindet sich ebenfalls ein Schwedenofen, der zusammen mit dem hochwertig ausgestatteten Badezimmer (u. a. mit Whirpool-Badewanne) eine kleine Wohnung „für sich“ im Haus darstellt; Küchenanschlüsse sind dort ebenfalls vorhanden, eine kleine Küchenzeile ist installiert. Das Haus verfügt über Gaszentralheizung sowie Solarthermie für die Brauchwassererhitzung auf dem Dach.

Die Eigentümer verkaufen das Haus mit einem Nießbrauchrecht.
Bitte fragen Sie uns nach den Details hierzu.

Komplett vom Eigentümer saniert wurde dieses ehemalige Pfarrhaus aus den frühen Jahren des vorherigen Jahrhunderts. Hund und dazu gehörige Herrchen geniessen die nahen Spazierwege am „Dietlhofer See“ sowie die fußläufige Lage zum Bahnhof und in die Innenstadt.

Diese heissgeliebte 3-Zimmer-Wohnung aus dem Jahr 1996 wurde der 4-köpfigen Familie irgendwann einfach zu klein. Deshalb kam sie Ostern 2017 in unser Immobilienportfolio. Wegen der schönen Ausstattung aus dem Jahr 2010, dem grossen Garten mit fast 80m² Nutzfläche und der guten Raumaufteilung war sie sofort an den ersten Interessenten verkauft. Eine runde Sache, denn die neuen Bewohner fühlen sich sehr wohl in der ruhigen und gepflegten Wohnanlage.

Diese sonnige und hochwertig ausgestattete Maisonette-Wohnung wurde im Jahr 2018 von uns vermittelt. Sie ist etwas für Menschen, die individuell und offen mitten im Herzen von Weilheim wohnen möchten. Aufgeteilt in zwei Wohnebenen im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss eines sanierten Stadthauses bietet sie ein Wohnen mit viel Holz. Sie verfügt über einen großzügigen offenen Wohn-, Ess- Schlafbereich mit begehbarem Schrank und kleinem Büro, über zwei Bäder, zwei Südbalkone mit tollem Blick über die Stadt und eine zum Wohnbereich hin offene Küche mit Lack-Einbauküche.

Absolut ruhig in einer Sackgasse im Osten gelegen, handelte es sich bei dieser 2-Zimmer-Wohnung mit Südwestbalkon vom Schnitt, von der der Ausstattung und der sonnigen Lage um eine Traumwohnung. Neu saniert und topp ausgestattet, bot sie dem Käufer im Jahr 2017 alles, was das Herz begehrt: das großzügige Badezimmer wurde komplett erneuert und mit hochwertigen Einbauten versehen, das helle Wohnzimmer verfügt über neuen Vollholz-Kirschparkettboden und anschließenden Südwestbalkon mit Zugspitzblick (im Winter), in der praktischen Küche ist eine neuwertige Einbauküche zu finden. Wirklich eine Wohnung für Genießer, die ruhig und hochwertig wohnen möchten!

Absolut hochwertig und mit viel Holz bietet dieses Einfamilienhaus seinen neuen Besitzern ein rustikales und gemütliches Wohnen auf vier Ebenen. Der großzügige Garten ist liebevoll angelegt, im Haus besticht das bayerische Ambiente mit viel Holz und einem massiven Kachelofen. Vom Ober- und Dachgeschoss aus sieht man die Berge. Es wurde im Jahr 2009 von uns vermittelt.

Dieses Haus mit ca. 110m² Wohnfläche hat Charme. Auf einem großen Grundstück mit altem Baumbestand gelegen, bietet es ein stadtnahes und ruhiges Wohnen. Die beiden Schwedenöfen runden das Bild des heimeligen Wohnens ab. Das Haus wurde im Jahr 2016 von uns vermittelt.

Schon eine Weile ist es her, als wir dieses Einfamilienhaus zwischen Weilheim und Peißenberg im Angebot hatten….
Ein schönes, gepflegtes Haus mit grundsolider Bausubstanz und herrlichen Garten

Dieser alte Hof war über Jahrzehnte vergessen. Wie in Watte gepackt stand er auf einem total verwilderten Gelände in einem kleinen Dorf im Norden von Weilheim. Im Jahr 2004 wurde das alte Gemäuer, das ehemals die Dorfschmiede beherbergte, aus seinem Tiefschlaf erweckt. Ein rühriger Handwerker kaufte und sanierte den Hof für sich und seine Familie unter baubiologischen Grundsätzen. Als die Kinder nun im Erwachsenenalter in alle Richtungen davonzogen, vermittelte ich den nun neuwertigen Hof im Jahr 2015 das zweite Mal an eine junge Münchener Familie.

Blackmonkey.design 2022
Alle Rechte vorbehalten.