Ruhig in einem Wohnviertel in Bahnhofs- und Ammernähe gelegen, verfügt diese Wohnung im 2. Obergeschoss eines Appartementhauses aus dem Jahr 1973 mit 39 Wohneinheiten über knapp 41m² Wohnfläche. Nach Auszug des langjährigen Mieters wurde die Wohnung renoviert (fachmännische Weißung der Wände und Decken sowie neuer, hochwertiger Teppichboden) und steht nun zum Verkauf. Das helle Appartement mit großen Fenstern ist sofort zu beziehen. Die monatlichen Nebekostenvorauszahlungen betragen derzeit € 225. Die Hausverwaltung sitzt in Weilheim. Zur Wohnung gehört ein gemauerter Keller mit Fenster, aber keine Garage und kein PKW-Stellplatz. Mitbenutzt werden kann der Wäschekeller samt den dort situierten Münzwaschmaschinen und Münztrocknern. Näheres gerne auf Anfrage.

blackmonkey.design 2022
Alle Rechte vorbehalten.