Saniertes Einfamilienhaus in bahnhofsnaher Lage

Optimal geschnitten ist dieses ansprechende teilunterkellerte Einfamilienhaus mit Nebengebäude in zentraler, bahnhofsnaher Lage. Mit geölten Hölzböden, Schwedenofen-Anschlussmöglichkeit in der Diele, mit neuwertigen, hell gefliesten Badezimmer und kleiner Einbauküche ausgestattet, bietet es auf vier Etagen (Keller, Erdgeschoss, Ober- und Dachgeschoss) gut aufgeteilte Räume mit viel Licht und Sonne. Der nach Osten hin gelegene Garten ist pflegeleicht und hübsch angepflanzt. Im Nebengebäude findet sich Platz für Fahrräder und Co. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut, bietet aber viel Stauraum. Eine Gasbrennwertheizung aus dem Jahr 2012 rundet das Mietangebot gelungen ab.
Ein Haus optimal für „München-Fahrer“ oder all die, die zentral wohnen möchten und dennoch über einen Garten verfügen möchten.

Highlights

- bahnhofsnah, zentral und saniert
- Kaminanschluss-Möglichkeit in der Diele
- Einbauküchenzeile
- Bad mit Fenster
- Gaszentralheizung
- Nebengebäude zum Unterstellen von Fahrrädern

Webdesign BLACK MONKEY 2019
Alle Rechte vorbehalten.